Neue Deutsche Cookie-Einwilligungen: Klar, verständlich und funktional?

Aktuell schalten viele große Anbieter von Webseiten in Deutschland endlich mehr oder weniger wirksame, leider aber auch nervende Einwilligungen auf ihren Webseiten. In diesem Beitrag schaue ich mir eine dieser Einwilligungen genauer an.

Wie man mit JQuery-Problemen beim Update auf WordPress 5.5 umgeht

Die aktuelle Version 5.5 von WordPress macht einen radikal anmutenden Schnitt, um Theme- und Pluginentwickler dazu zu bringen, ihre Programme auf einen aktuellen Stand zu bringen. Dies hat für manche Webmaster gravierende Folgen. In diesem Beitrag erläutere ich, wie man zur Lösung solcher Probleme vorgehen sollte.

Cookie-Hinweise: von nutzlos bis hirnrissig

Cookie-Hinweise sind in der Regel unnötig, selbst wenn man die extremen Maßstäbe der Datenschützer anlegt. Und wenn man sie nach deren Vorstellungen umsetzen würde, würden sie nicht nur die statistische Erfassung von Webseitenbesuchen für die Verbesserung des Angebots unmöglich machen, sondern zwingen auch noch aus reinem Selbstschutz dazu, mehr Daten zu sammeln, als man ursprünglich haben wollte.

Suchmaschinenoptimierung: Woran man Abzocke erkennt

Früher oder später spielt jeder Webseitenbetreiber mit dem Gedanken, Geld in eine bessere Platzierung seiner Webseite zu investieren. Anbieter für diese Dienstleistung findet man im Internet wie Sand am Meer – aber leider gibt es viele Abzocker, die vor allem auf der Suche nach leichten Opfern sind. Und das sind nicht unbedingt nur Spammer oder Telefonmarketer, die vorgeben, Optimierungen für Google vorzunehmen; nicht selten sind es an sich seriös wirkende Agenturen, die sich für vorgetäuschte Arbeit fürstlich entlohnen lassen.